Schuppenkarpfen aus der Stör

 

 

 

 

 

 

Christian Reinholz kam aus dem Staunen gar nicht mehr heraus. Mit einem Schuppenkarpfen von 80 cm und 9,5 kg hat er einen tollen Fisch aus der Stör geangelt. Dafür erst einmal ein Petri. Da sieht man mal wieder das die Stör ein Artenaufkommen hat, auf das wir stolz sein können. Wäre schön, wenn die Anglerschaft in unserem Verein uns solche Fänge mitteilt. So wird unserer Web-Seite auf jeden Fall attraktiver.                                                                 

Eure Karin

Sven Wittenburg ist neuer Kassenwart

Wir sind alle froh und glücklich, das wir so schnell einen geeigneten Kas-senwart gefunden haben, dass ist die Aussage vom 1. Vorsitzenden Peter Wiese. Auf unserer Vorstandssitzung vom 10. April hat sich Sven Wittenburg bereit erklärt das Amt des Kassenwartes kommissarisch bis zur nächsten turnusmäßigen Wahl im Jahr 2020 zu übernehmen. Der Gartenbautechniker verfügt mit seiner Ausbildung  über ein fundiertes Wissen im Bereich der Buchführung und besitzt als Abteilungsleiter in einem Gartencenter  auch Führungsqualitäten, die er für seine ehrenamt-liche Tätigkeit in unserem Verein auf jeden Fall anwenden kann. Der Vorstand freut sich auf eine gute und erfolgreiche Zusammenarbeit mit Sven und dadurch ist der Vorstand nach acht Jahren endlich wieder komplett besetzt.  

Euer erleichterter 1. Vorsitzender Peter Wiese