Neues von der Jahreshauptversammlung 2024

Liebe Mitglieder,

auf unserer Jahreshauptversammlung wurden die jetzigen Amtsinhaber wiedergewählt. Thomas als 2. Vorsitzender, Sven Wittenburg als Kassenwart, Frank Rathkamp als Referent für Gewässerangelegenheiten und Jonni Kostbade als Referent für Umwelt und Natur.

 

Durch einen Antrag vom Vorstand liegt die Ermessungsgrenze bei einem Jahresnettoeinkommen unter 7.680,00 € (monatlich 640,00 €).

Der Beitrag ab dem Jahr 2025 wird bereits bis zum 31.12. eines jeden Jahres fällig. (Abbuchung folgt dann um den 20. Dezember einen jeden Jahres)

Die Aufnahmegebühr entfällt bei Mitgliedern befreundeter Vereine. (Vereine mit denen wir ständig Gastkarten austauschen)

Folgende Mitglieder wurden für ihre langjährige Treue geehrt:

25 Jahre
Cornies, Vitalij
Hamel, Christian
Hartkopf, Jürgen
Kaliandra, Wladislav
Knispel, Rudolf
Krause, Jan
Krause, Reimer
Kyas, Christian
Lehmann, Niels
Lju Sunju, Iwan
Möller, Klaus
Morosch, Sergej
Offermann, Jan
Pfeiffer, Thorsten
Putschenkin, Pavel
Raguse, Manfred
Schröder, Bernd
Schulz, Joachim
40 Jahre
Dancker, Dirk
Dietz, Christian
Ebert, Rainer
Fendrich, Werner
Fock, Jens
Gerwien, Oliver
Herzog, Alexander
Hueser, Andreas
Klüver, Wolfgang
Krause, Martin
Lettau, Mike
Lindenblatt, Cornelia
Marquardt, Jörg
Marquardt, Michael
Meyer, Andreas
Pawlowski, Oliver
Schwarzin, Werner
Stege, Michael
Weich, Reinhard
50 Jahre
Hachmann, Peter
Klein, Bruno
Rohde, Jörg
Seidensticker, Thomas
Stendorf, Hans-Peter
Wichmann, Jens
Witt, Ewald
60 Jahre
Hinrichs, Soenke
Lindenblatt, Andreas
Westphal, Friedhelm
70 Jahre
Drews, Hartwin