Raubfischgruppe

Im März 1992 fand sich eine Gruppe von Angelfreunden zusammen, die sich auf eine besondere Fischart spezialisiert hatte, nämlich den Raubfischen. Diesen Fischen stellen wir natürlich auch heute noch in unseren Vereinsgewässern und gemeinsam nach. Diese Angelgemeinschaft bietet bis zu 15 Veranstaltungen im Jahr an. Mit den Nachbarvereinen bringt die Angelei erst richtig Spaß und fördert in erster Linie auch die Freundschaft untereinander.

Wenn es sein soll, versuchen die Angelfreunde auch schon einmal ihr Glück an den Forellenseen wie z.B. in Wiemersdorf.

Das Gemeinsame steht in unserer Gruppe an erster Stelle. Geselliges Beisammensein mit Grillen oder in der kälteren Jahreszeit mit einer deftigen Erbsensuppe gehören nach der Fischwaid nun einmal in dieser Gruppe dazu.

Da der Hecht als Spitzenreiter in der Beliebtheitsskala ganz oben steht, ist die Hauptangelzeit dieser Spezialisten überwiegend im Herbst.

Zu den Veranstaltungen der Raubfischgruppe