Über uns

Liebe Besucher, liebe Angelfreunde, liebe Vereinsmitglieder,

Peter Wiese 1. Vorsitzenderauf diesen Webseiten stellt sich der Sportanglerverein Itzehoe und Umgegend e.V. (SAV-Itzehoe) der Öffentlichkeit dar. Wir geben Ihnen einen Überblick über unsere wunderschönen Gewässer und einen Einblick in unser aktives Vereinsleben. Dabei spielen eben gerade diese Gewässer die wichtigste Rolle. Mit der Vielfalt von unterschiedlichen Strukturen wie Fließgewässern, Teichen und Kuhlen und deren einzigartiger Beschaffenheit, verfügt der Verein über einen wahren Schatz. Ganz besonders ist dabei die Stör zu erwähnen. Als tidenabhängiges Gewässer und mit der Durchgängigkeit von der Mündung bis zur Quelle verfügt dieser Fluss über eine Artenvielfalt, die wohl einzigartig in unserem Bundesland ist. Hier kann die Jagd auf Meerforellen und Lachsen mit den unterschiedlichsten Angelmethoden betrieben werden und auch auf die anderen Arten sollten hier die Aussichten auf einen Erfolg immer einen Versuch wert sein.

An unserem Hausgewässer, den Moorkuhlen in Krempermoor-Bockwisch, an denen auch das Vereinsheim steht, findet man Ruhe und Entspannung.
Selbst vielen Einheimischen ist dieses Moorgewässer nahezu unbekannt oder sie wissen bis heute nicht, welches schöne Fleckchen Erde rund um die Kuhlen zu finden ist. Die Wassertiefe beträgt in den sehr flachen Teichen maximal 1,5 Metern, jedoch ist hier eine Vertiefung geplant.

Die drei Tonkuhlen in Itzehoe (Edendorfer Tonkuhle, Kleine,- und Große Tonkule) sind in das Stadtbild integriert. Die ökologische Umgebung der Kuhlen trägt maßgeblich zur Prägung dieser Stadtgewässer bei.

Die Tonkuhle Deckmann und ein Teilstück der Bekau runden das Angebot der Gewässer ab und es ist gewiss etwas für jeden Angler dabei. Schauen sie sich die genauen Beschreibungen einmal an.

Den Breitenburger Moorkanal haben wir mit unseren Freunden vom VdSA Kellinghusen gemeinsam von der Fam. Rantzau gepachtet. Auch hier ist die Möglichkeit dem reichhaltigen Angebot an verschieden Fischarten gegeben.

Der Verein konnte am 05. Oktober 2007 auf sein 75 jähriges Bestehen zurückblicken. Er wurde also am 05. Oktober 1932 durch 14 Angler gegründet und gehört heute mit ca. 1200 Mitgliedern, darunter ca. 125 Jugendliche zu den größten Vereinen im Kreis Steinburg.
Der SAV Itzehoe gehört dem Kreissportfischerverband Steinburg e.V., dem Landessportfischerverband Schleswig-Holstein e.V. und dem Deutschen Angelfischerverband e.V. (DAFV) früher VDSF, der Gesellschaft zur Rettung des Störs und „Wir für Itzehoe“.

Als Aushängeschild für den Verein galt jahrzehntelang der Castingsport, der den Verein durch Werner Voeltz, den Mehrkampf- und Einzelweltmeister sowie Weltrekordler in der Disziplin “Fliege Zweihand”, über die europäischen Grenzen hinaus bekannt machte. Leider wird der Castingsport heute durch die Erwachsenen des Vereins nicht mehr betrieben.

Die Jugendgruppe unseres Vereins handelt nach eigener Ordnung mit einem eigenen Jugendvorstand.

Bei den Erwachsenen haben sich Interessengemeinschaften gebildet, die ihre eigenen Veranstaltungen neben den Vereinsveranstaltungen durchführen. Es handelt sich hierbei um die Seniorengruppe, Raubfischgruppe, Friedfischgruppe, Bootsgruppe, Meeresgruppe und der Salmonidengruppe (IG-Salmo).

Die verwaltungstechnische Abwicklung findet in der Geschäftsstelle des SAV Itzehoe statt, die in den Büroräumen der Firma Wilhelm Lipp Bau GmbH, in der Gasstraße 37, in Itzehoe zu finden ist. In unserer Geschäftsstelle stehen Ihnen Nicole Horns und Simone Dietz mir Rat und Tat gern zur Seite.

Viel Spaß beim durchstöbern unserer Seiten.

Peter Wiese (1. Vorsitzender)